Lilli Koisser

In 3 Phasen zum Kund*innenmagneten: Hol dir den Leitfaden für Magnetisches Marketing für 0 Euro! 🧲

1 Jahr LETTERS: Was du mit einem Blog in 12 Monaten erreichen kannst

„Gibt es überhaupt 1.000 deutschsprachige Freelance-Texter?“ Diese Frage stellte ich mir, als ich mir mein großes Ziel für 2017 setzte: 1.000 Newsletter-Abonnenten für LETTERS, den Blog für Freelance-Texter, zu gewinnen.

Am 08.01.2017 veröffentlichte ich den Blog mit der Intention, eine zentrale Anlaufstelle für hauptberufliche Freelance-Texter im DACH-Raum zu bieten. So eine Quelle fehlte mir nämlich selbst, als ich mich 2013 selbstständig machte, und ich musste mir mein ganzes Wissen selbst durch Trial & Error erarbeiten.

Heute, genau ein Jahr nach der Gründung des Blogs, bekommen 1.310 freie Texter mindestens alle zwei Wochen elektronische Post von mir. Und dieses wahnsinnig erfreuliche Ergebnis erkläre ich mir so:

1. Kostenlose Downloads

Gleich in der ersten Woche des Blogs entwickelte ich mein erstes Freebie: Das eBook „In 5 Schritten zu deiner Nische als Freelance-Texter“ ging online. Im Laufe des Jahres folgten der Stundensatz-Guide und die Pitch-Liste. In Zukunft sind noch viel mehr kostenlose Inhalte geplant (siehe unten).

-> Zu welchen Themen wünschst du dir Checklisten, Vorlagen, Anleitungen o. Ä.? 

2. Regelmäßig neue Blogartikel

Anfangs bloggte ich wöchentlich, bis es mir und auch meinen Lesern zu viel wurde: Über das häufige Feedback „Ich komme gar nicht hinterher, alle Artikel zu lesen“ freute ich mich sehr und ich stieg auf einen 14-tätigen Veröffentlichungsrhythmus um.

-> Willst du öfter oder weniger oft einen neuen Blogartikel lesen? Schreib deinen Wunsch bitte in die Kommentare!

Magnetisches Marketing in 3 Schritten 🌸

Kostenloser Leitfaden für Freiberufler*innen

  • Gefunden werden statt nachlaufen
  • 3 wichtige Schritte, 9 häufige Fehler
  • Sofort kostenlos herunterladen:
Downloade dir jetzt deinen kostenlosen Leitfaden!

Du erhältst meinen Newsletter mit regelmäßigen Tipps und Angeboten gemäß meiner Datenschutzerklärung und kannst dich jederzeit wieder abmelden. 

Magnetisches Marketing in 3 Schritten 🌸

Kostenloser Leitfaden für Freiberufler*innen

  • Gefunden werden statt nachlaufen
  • 3 wichtige Schritte, 9 häufige Fehler
  • Sofort kostenlos herunterladen:
Downloade dir jetzt deinen kostenlosen Leitfaden!

Du erhältst meinen Newsletter mit regelmäßigen Tipps und Angeboten gemäß meiner Datenschutzerklärung und kannst dich jederzeit wieder abmelden. 

3. Newsletter mit exklusivem Inhalt

In jedem Newsletter von LETTERS gibt es einen exklusiven Zusatz-Tipp zum aktuellen Artikel. Der Teaser zum neuen Blogbeitrag und aktuelle Angebote und News runden die E-Mail, die du alle 14 Tage von mir bekommst, ab.

-> Wie könnte ich den Newsletter noch besser machen? Hinterlasse mir gerne einen Kommentar.

4. Social Media

Ich bin in den sozialen Netzwerken ziemlich aktiv, was in aktuell

Besonders auf Facebook möchte ich mich 2018 noch mehr konzentrieren, z. B. mit Live-Videos und Messenger Bots.

5. (Pinterest) SEO

Meine Besucher kommen hauptsächlich von

  1. Pinterest (das ja auch eine Suchmaschine ist),
  2. Google und
  3. Facebook.

Wenn du weißt, wie du deine Inhalte für Google und Social Media optimierst, kann eigentlich nicht viel schiefgehen!

-> Das lernst du unter anderem bei meinem Website-Workshop in Wien.

Die 3 größten Highlights 2017

1. Traumkunden-Challenge

Die Traumkunden-Challenge war 2017 mein absolutes Highlight: Ich konnte hunderten freien Textern helfen, ihre Traumkunden zu identifizieren und online zu finden. Die Motivation, Energie und Aufbruchsstimmung in der Facebook-Gruppe war unvergleichlich und es machte mir wahnsinnig Spaß, live zu coachen und Feedback zu geben.

2. Facebook-Gruppe

Besonders stolz bin ich auf die Support-Gruppe für freie Texter auf Facebook. Nachdem in anderen Texter-Gruppen oft ein hämischer, missgünstiger und feindseliger Ton herrscht, nahm ich mir vor, einen sicheren Ort zu kreieren, an dem

  • sich freie Texter aller Wissensstufen mit Respekt und Wertschätzung austauschen können,
  • sich auch Anfänger trauen, ihre Fragen zu stellen, und
  • ich mit meiner Community einen engeren Kontakt haben kann.

Und ich wage zu behaupten, dass mir das sehr gut gelungen ist! Die Beiträge und Kommentare in der Gruppe sind durchgehend auf einem hohen Niveau, und sowohl ich als auch die anderen Mitglieder können regelmäßig viele wertvolle Infos daraus ziehen. Wir haben sogar einen Gruppen-Anwalt, der gut und gerne rechtliche Fragen beantwortet! 😉 Ein herzliches Dankeschön dafür an dieser Stelle.

-> Komm auch in die Facebook-Gruppe von LETTERS! Du findest sie unter www.facebook.com/groups/lettersblog

3. Pitch-Kit

Nach einem kleineren Launch im Frühjahr, bei dem ich ein eBook gemeinsam mit über 60 anderen Experten in einem Affiliate-Bundle verkaufte, war das Pitch-Kit mein erster richtiger Launch. Ich zeige dir darin, wie du potenzielle Kunden richtig ansprichst, um sie für dich zu gewinnen. Und es hat mir nochmals gezeigt, dass es funktionieren kann, online Wissen zu vermitteln, anderen zu helfen und damit Geld zu verdienen!

1 Jahr erfolgreich bloggen

Ausblick 2018: So wird LETTERS noch besser

1. Neue Freebies

Ich habe mich dazu entschieden, mein eBook „Organisation & Finanzen für freie Texter“, das es damals im Online Business Bundle stark rabattiert zu kaufen gab, in kostenlose Artikel und Downloads aufzusplitten. Mach dich also bereit für viele Anleitungen und Vorlagen rund um Rechnung, Vertrag, AGB, Datenschutz etc.! Außerdem möchte ich mehr Downloads, die sich direkt auf einen Artikel beziehen (sogenannte „Content Upgrades“) anbieten.

-> Kennst du eine Designerin / einen Designer, der auf Freebies und eBooks spezialisiert ist? Dann hinterlasse deine Empfehlung gerne als Kommentar!

2. Online-Kurse

Mein großes Ziel für 2018 ist, Online-Angebote zu launchen, die dir dabei helfen, dich als freier Texter besser zu vermarkten und dadurch bessere Kunden zu gewinnen. Der erste Schritt dazu ist schon getan: Mit meinem ersten Website-Workshop in Wien!

-> Für welche Themen wünschst du dir Online-Kurse von LETTERS? Verrate es mir im Kommentar!

3. Coaching-Ausbildung

Ich habe bereits zwei Mal angefangen, Psychologie zu studieren. 😛 Einmal habe ich nach einem Tag wieder aufgegeben, und beim zweiten Mal nach einigen Wochen. 2017 habe ich endlich erkannt: Ich will gar nicht Psychologie studieren, sondern Coaching! Ich will Menschen direkt helfen, sowohl privat als auch beruflich weiterzukommen. Deswegen starte ich 2018 eine Coaching-Ausbildung und bin schon extrem aufgeregt! <3

-> Bevorzugst du 1:1-Coaching oder Online-Kurse, Workshops etc.? 

Ein großes Dankeschön an viele tolle Menschen!

Zuallererst möchte ich mich bei dir bedanken, denn ohne dich würde es LETTERS nicht geben. Der Blog lebt von deinem Mut, dich selbstständig zu machen, und deinen Fragen, Kommentaren, Likes, Shares usw.! Herzlichen Dank, dass du zu meinen großartigen Lesern gehörst.

Außerdem möchte ich mich vielmals bei meiner freiberuflichen Assistentin Bianca Schönbucher bedanken, die meine Pinterest-Managerin, Motivatorin und große Stütze im Freiberufler-Alltag ist.

Ein großes Dankeschön auch an Julia Ritz und Marco Sterzinger, die mir dabei helfen, die Facebook-Gruppe zu moderieren!

Ebenfalls bedanken möchte ich mich bei den Menschen, die 2017 etwas zum Blog beigetragen haben, sei es als Gastartikel oder Interview:

Vanessa Beyer von hearts and habits

Dr. Sandra Meinzenbach von TextSkizzen

Alexandra Polunin, Pinterest-Expertin

Karin Keller-Reinhardt von abcwerk

Melina Royer von Vanilla Mind

Detlef Krause von TextBoosting

Karolin Janus, Text & Konzeption

Meike Kranz von 123effizientdabei

Theresa Ehsani, Marken-Coach

René Schwarz von Texprit

Chrissi Wagner von zentreasures

Ricarda Kiel von Die gute Website

Außerdem möchte ich mich bei meinen Mastermind-Mädels für ihre Zeit, ihr Wissen und ihre Tipps bedanken:

Janneke Duijnmaijer von Blog Your Thing

Daniela Retzl von miss webdesign

Ivana Baric-Gaspar von keen communication

Zusammenfassend: Vielen Dank für ein Jahr LETTERS! <3

Dieser Artikel ist Teil der Blogparade von Marit Alke. Wenn du auch andere Rück- und Ausblicke lesen willst, dann schau bei ihr vorbei!

Hinterlasse deinen Kommentar:

21 Antworten

  1. Liebe Susanne,
    vielen herzlichen Dank für deinen Kommentar! Ich freue mich sehr, dass meine Arbeit dir helfen konnte. 🙂 Alles Gute und viel Erfolg weiterhin! GLG Lilli

  2. Hallo Lilli,
    es ist schön zu sehen, wie du größer wirst und sich deine Arbeit auszahlt! Eine tolle Sache.
    Bei meinen ersten Schritten als selbstständige Texterin haben mir deine Artikel auf jeden Fall toll geholfen und die FB-Gruppe ist einer meiner ersten Anlaufpunkte für professionellen Austausch. Weiter so! 🙂

  3. Liebe Leonie,
    du bist meine kleine Durchstarterin! 🙂 Es ist wahnsinnig schön zu sehen, wie zielstrebig du meine Tipps erfolgreich in die Tat umsetzt. Dein Freund wird sich noch festhalten müssen und sehr stolz auf dich sein! 😉
    Alles Gute weiterhin auf deinem Weg in die Selbstständigkeit!
    GLG Lilli

  4. Liebe Britta,
    vielen Dank!! Dass ich jemanden zu Laura Seiler „konvertieren“ konnte, ist ein schönes Gefühl! 😀 Ich bin davon überzeugt, dass ein Großteil des Erfolgs mit unseren inneren Einstellungen und Überzeugungen, unserem Money Mindset und unseren Routinen und Gewohnheiten zu tun hat. Und all das kann man wunderbar mit persönlicher Weiterentwicklung ändern! Bleib auf deinem Weg und alles Gute für dich. 🙂
    GLG Lilli

  5. Hallo Madita,
    vielen lieben Dank! 🙂
    Den Website-Workshop wird es, genau aus den von dir genannten Gründen, mit Sicherheit 2018 als Online-Kurs geben. Ich freue mich auch schon darauf! 😀
    GLG Lilli

  6. Liebe Ricarda, danke, ich freue mich ebenso! 🙂 Das Jahr war wirklich toll und es werden sicher noch viele weitere folgen. Dein Beitrag hat meine Inhalte sehr gut ergänzt und ich wünsche dir viele spannende Kontakte dadurch. Dir auch alles Gute und viel Erfolg!
    GLG Lilli

  7. Liebe Chrissi,
    herzlichen Dank für deinen lieben Kommentar und deine Wertschätzung. <3 Ich habe ebenfalls für deinen Gastartikel zu danken – er hat vielen Leserinnen wirklich geholfen, sich mal mit dem Thema zu beschäftigen.
    Bis bald im Netz! 🙂
    GLG Lilli

  8. Liebe Anne,
    vielen Dank für deinen Kommentar – ich freue mich, wenn ich helfen konnte! 🙂 Danke auch für dein Angebot, ich schaue mir nächste Woche einige Designer an und komme gerne auf dich zurück.
    GLG und weiterhin viel Erfolg!

  9. Liebe Lilli,

    Ich verfolge deine Arbeit schon eine Weile und finde es sooo super was du machst! Die Traumkunden Challenge hat mir super geholfen!

    Zu deiner Suchanfrage zwecks Designer: ich hätte da Interesse dran, vielleicht können wir uns mal austauschen? Meine Mail Adresse hast du ja durch diesen Kommentar!

    Liebe Grüße,
    Anne

  10. Liebe Lilly, ich gratuliere dir zu diesem erfolgreichen Jahr und wünsche dir viele weitere. Sich jeder Herausforderung zu stellen, ist eine Sache, die auch in meinem Leben eine große Rolle spielt und ich bewundere jeden, der sich ebenfalls für diesen Weg entschließt.
    Ich bevorzuge übrigens eine gute Mischung aus Onlinekurs und 1:1-Coaching, je nach vorhandener Zeit. 😉
    Ganz liebe Grüße
    Emily

  11. Herzlichen Glückwunsch zum Blog-Jubiläum, Lilli!
    Ich würde sagen, dein Ziel, eine zentrale Anlaufstelle für Texter aus DACH zu werden, hast du erreicht. Für mich bist du jedenfalls die To-Go-Stelle, wenn ich klare, verständliche und richtige Infos rund um Texten, Pitchen, Stundensätze, usw. suche.
    Ich freu mich deshalb auch schon auf alles, was 2018 noch kommt. LETTERS wird so bestimmt NOCH besser 😀

    Danke für deine Arbeit!
    Und auch danke dafür, dass ich dich mit einem Gastbeitrag unterstützen durfte! 🙂

    Liebe Grüße,
    Chrissi

  12. Liebe Lilli,

    was für eine schöne & spannende Zusammenfassung eines offensichtlich schönen & spannenden Jahres! Ich freue mich sehr, ein kleiner Teil davon gewesen zu sein 🙂

    Viel Erfolg und alles Liebe,
    Ricarda

  13. Liebe Lilli,
    Herzlichen Glückwunsch!!
    Super, was du innerhalb eines Jahres mit deinem Blog erreicht hast.
    Als ich über deinen Kurs gelesen habe, war ich total begeistert. Leider ist eine Teilnahme für mich wegen der Entfernung schwierieg. Deswegen: Wenn es das Thema als Online-Kurs geben würde, wäre ich sofort dabei.
    Ich wünsch dir viel Spaß und Erfolg für dieses Jahr – freu mich schon 😉

    Liebe Grüße
    Madita

  14. Liebe Lilli,

    meinen herzlichsten Glückwunsch!

    Unglaublich, was du in einem Jahr erreicht hast. Ich bin irgendwann bei Google auf dich aufmerksam geworden, als ich mit den ersten Gedanken gespielt habe, Texterin zu werden.

    Und du hast mir durch deinen Blog, Tipps auf Kommentare hin, deine Gruppe bei Facebook und auch die Inspiration, die Podcasts von Laura Seiler zu hören, auf meinem Weg dahin wahnsinnig geholfen.

    Vielen lieben Dank dafür!

    Britta

  15. Liebe Lilli,

    wir Leser haben DIR zu danken! Nur durch LETTERS habe ich vor ein paar Monaten angefangen, mit dem Gedanken zu spielen, mich selbstständig zu machen. Und nur durch die tollen und hilfreichen Beiträge und durch die Facebook-Gruppe bin ich momentan tatsächlich dabei, diesen Traum in die Wirklichkeit umzusetzen! Ich kann selbst noch nicht glauben, dass ich vor fast genau einer Woche meinen ersten Pitch weggeschickt habe. Den Mut dazu hätte ich ohne deinen Blog nämlich nie aufgebracht.

    In der Zeit, in der ich mich über alles Wichtige im Zusammenhang zur Selbstständigkeit informiert habe, hat sich mein Freund ständig über mich lustig gemacht, weil ich jeden Artikel bei LETTERS akribisch durchgelesen und mir wie wild Stichpunkte zu den verschiedenen Themen aufgeschrieben habe. Tja, aber hätte ich das nicht gemacht, wäre ich bis heute nie im Leben so weit gekommen!

    Ich freue mich schon sehr auf deine nächsten Beiträge!

    Ganz liebe Grüße
    Leonie 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.