Lilli Koisser

In 3 Phasen zum Kund*innenmagneten: Hol dir den Leitfaden für Magnetisches Marketing für 0 Euro! 🧲

Was Content-Marketing mit Lilien zu tun hat? Endloses Wachstum!

Eins vorweg: MEIN Name ist Lilli, der Name meiner FIRMA ist LILY. Das sorgt oft für Verwirrung. Kreative Schreibweisen wie Lili, Lillie oder Lilly lehne ich übrigens ab 😉 

Der Name LILY Text & Content kommt nicht nur daher, dass er einfach die englische Übersetzung meines Namens ist, oder dass Lilien meine Lieblingsblumen sind. Obwohl das alleine eigentlich schon für die Namensgebung reichen würde 😀 Nein, es gibt da noch einen weiteren Grund.

Lilien sind etwas Besonderes.

Laut Wikipedia sind Lilien „ausdauernde, aufrecht wachsende Zwiebelpflanzen mit oft auffälligen Blüten“. Verstehen Sie? Aus einem starken Fundament wachsen stetig aufmerksamkeitsstarke Lockmittel. Lilien haben außerdem eine sehr interessante Eigenschaft: Sie hören nie auf zu wachsen. Sie sind immer in irgendeiner Form aktiv.

Was hat das mit Content Marketing zu tun?

Sehen wir uns zum Vergleich zuerst klassische Werbung an. Ein TV- oder Radiospot, eine Anzeige oder ein Plakat werden für kurze Zeit gesendet, abgedruckt oder affichiert und verschwinden danach für immer in der Versenkung – außer man bezahlt nochmals für ihre Schaltung. Das Prinzip ist das einer Löwenzahn-Pusteblume: Man kann nur hoffen, dass der Samen irgendwo auf fruchtbaren Boden fällt.

Ein Blogartikel oder YouTube-Video hingegen wird einmal produziert – und arbeitet dann monate- oder jahrelang für die Marke, ohne dass weitere Kosten investiert werden müssen. Im Internet geht so schnell nichts verloren und die Reichweite eines einmal online gestellten Werbemittels nimmt stetig zu: Views, Clicks, Likes und Shares häufen sich an.

Content Marketing ist schließlich – mit der richtigen Strategie, Planung und Umsetzung – eine langfristig fruchtbringende Methode, um neue Kunden zu gewinnen und zu halten. Und je auffälliger die Blüten sind, desto besser 😉

Lilien Content Marketing

Bild: Gabriela Neumeier  / pixelio.de

Magnetisches Marketing in 3 Schritten 🌸

Kostenloser Leitfaden für Freiberufler*innen

  • Gefunden werden statt nachlaufen
  • 3 wichtige Schritte, 9 häufige Fehler
  • Sofort kostenlos herunterladen:
Downloade dir jetzt deinen kostenlosen Leitfaden!

Du erhältst meinen Newsletter mit regelmäßigen Tipps und Angeboten gemäß meiner Datenschutzerklärung und kannst dich jederzeit wieder abmelden. 

Magnetisches Marketing in 3 Schritten 🌸

Kostenloser Leitfaden für Freiberufler*innen

  • Gefunden werden statt nachlaufen
  • 3 wichtige Schritte, 9 häufige Fehler
  • Sofort kostenlos herunterladen:
Downloade dir jetzt deinen kostenlosen Leitfaden!

Du erhältst meinen Newsletter mit regelmäßigen Tipps und Angeboten gemäß meiner Datenschutzerklärung und kannst dich jederzeit wieder abmelden. 

Hinterlasse deinen Kommentar:

2 Antworten

  1. Danke, lieber Christoph! Die blumige Sprache liegt mir einfach 😉 Wie ich auf deinem Blog sehe, überschneiden sich da ja einige unserer Themenbereiche – freut mich von dir zu lesen! LG Lilli

  2. Ich hätte es selbst nicht besser auf den Punkt bringen können.;-) Na ja, ich habe es schön des öfteren in Kundengesprächen auf den selben Punkt gebracht. Allerdings ohne die schönen Blumen.;-) Schöner Artikel!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.